Auswirkungen von Corona

Die Corona-Pandemie trifft auch das Vereinsleben hart. Besteht doch gerade der Sinn des Vereins im „Miteinander“. Aber genau das soll und muss nun vermieden werden. Aus diesem Grund wird der angesetzte Arbeitsdienst zum Herrichten des Heckenplatzes und der Plattform auf einen nicht absehbaren Termin verschoben. Das Gleiche gilt für das Ansegeln.

Nun gilt: Kontakte vermeiden. Abstand halten. Gesund bleiben!