Ansegeln 2018 nach Fussach

Und los geht’s. Die Segelsaison 2018 ist eröffnet. Und das bei herrlichstem Wetter. „So ein Wahnsinnig-Super-Tolles-Wetter gab es beim Ansegeln noch nie“, meinte einer der Clubkameraden sogar. Die Temperaturen nahe 30 Grad sind aber auch tatsächlich sehr ungewöhnlich. „Es hätte aber schon etwas mehr Wind haben können“, meinte ein anderer. Jedenfalls schafften es die meisten der über 30 Teilnehmer bis in die Fussacher Bucht zu segeln. Und schafften es dann auch noch in den Hafen obwohl der eine oder andere die Wassertiefe außerhalb der Fahrrinne überprüfte und fest stellte, dass das eigene Boot doch mehr Tiefgang hat als gedacht.

Ein Kommentar zu “Ansegeln 2018 nach Fussach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*